Montag, 5. April 2021

der erlösende kleine Pieks

 ...bleibt wohl hier noch in weite Ferne gerückt: während das Saarland mittlerweile 24 Stunden impft und diese Woche den Modell-Ausstieg aus dem Lockdown probiert, scheint es hier überhaupt nicht vorwärts zu gehen, obwohl die Grenzregion zu Tschechien (Hochinzidenzgebiet) eigentlich hohe Dringlichkeit hat bzw. haben sollte. Wiedermal eine große Kluft zwischen Ankündigung und Realität...

Keine Rede davon, die Priorisierung aufzuheben und verstärkt zu impfen, wir sind mittlerweile erst in Stufe 2 - nach einem Vierteljahr Impfen...

Dienstag, 16. März 2021

Ja, mir san mit´n Rad´l da...

Es soll ja auch noch andere Nachrichten außer Corona geben...

Heute ist der Fahrradklimatest 2020 des ADFC für Deutschland veröffentlicht worden: leider findet sich Annaberg-Buchholz so ziemlich am Ende der Tabelle wieder: bei den Kommunen unter 20.000 Einwohnern belegt unsere Stadt Platz 410 von 418 ... 😟

Das dürfte weitestgehend die traurige Realität hier widerspiegeln: in der Stadt ist Fahrradfahren wahrlich kein Vergnügen - und das liegt nicht nur an der Topographie: keine vernünftigen Fahrradwege in der Innenstadt, die Anbindung ans Umland (z.B. Greifensteinregion) ist ein lebensgefährliches Trauerspiel, beim Fahrradweg nach Bärenstein ist man jetzt immerhin soweit, das letzte Stück zu planen - trotz ebike-Boom der letzten Zeit, trotz des enormen touristischen Potenzials wird das Rad hier noch sträflich vernachlässigt. Schulterzucken...

Die "Hauptstadt des Erzgebirges" glänzt wieder mal wie in so vielen anderen Bereichen besonders matt...